Hast du jemals gedacht, dass es hier so viel zu besuchen gibt?

Sehr geehrter Gast,

hier finden Sie einige Kombinationen, mit denen Sie Ihren Urlaub am Lago Maggiore und der Umgebung optimal nutzen können.

 

Die aufgeführten Touren können in völliger Autonomie ohne die Hilfe von Reiseleitern durchgeführt werden. Sie sind das Ergebnis unserer Erfahrung, um Ihnen das Beste zu präsentieren, das Sie während Ihres Aufenthalts am Lago Maggiore besuchen können. Jedes Paket wurde für einen halben Tag erstellt.

 

Die Verfügbarkeit, Zeiten und Eintrittspreise der verschiedenen Attraktionen müssen direkt vom Ihnen überprüft werden.

 

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in unserer spektakulären Region!

Isola Bella

Wenn Sie mit dem öffentlichen Bootlinienverkehr von Belgirate um 10:20 Uhr abfahren, erreichen Sie Isola Bella (sonst können Sie mit dem Auto nach Stresa fahren und dasselbe Boot nehmen, das von der Piazza Imbarcadero abfährt, oder den öffentlichen Taxiboot-Service wählen).

Auf der Insel können Sie den Borromeo-Palast aus dem 17. Jahrhundert mit kostenpflichtigem Eintritt nicht verpassen. Es ist überall auf der Insel hervorragend. In dem Schloss finden Sie schöne Gemälde, Wandteppiche, Gegenstände und Möbel der Zeit. Wenn Sie den Palast verlassen, finden Sie einen üppigen italienischen Garten, der aus regelmäßigen Geometrien, Statuen, Höhlen und Pflanzen aus aller Welt besteht. Die unvermeidlichen weißen Pfauen vervollständigen die herrliche Kulisse.

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Isola Madre

Wenn Sie mit dem öffentlichen Bootlinienverkehr von Belgirate um 10:20 Uhr abfahren, erreichen Sie Isola Bella (sonst können Sie mit dem Auto nach Stresa fahren und dasselbe Boot nehmen, das von der Piazza Imbarcadero abfährt, oder den öffentlichen Taxiboot-Service wählen).

Dies ist die größte Insel des Archipels der Borromäischen Inseln: ein wahres Open-Air-Paradies mit Eintritt gegen Gebühr. Bei einem Spaziergang durch den englischen Garten entdecken Sie einen bezaubernden Blick auf den See, der von exotischen Pflanzen umrahmt wird. Im Zentrum der Insel befindet sich auch ein eleganter Palast voller Gegenstände, Gemälde und antiker Möbel.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Isola Pescatori e Stresa

Wenn Sie mit dem öffentlichen Bootlinienverkehr von Belgirate um 10:20 Uhr abfahren, erreichen Sie Isola Bella (sonst können Sie mit dem Auto nach Stresa fahren und dasselbe Boot nehmen, das von der Piazza Imbarcadero abfährt, oder den öffentlichen Taxiboot-Service wählen).

Isola dei Pescatori oder Superiore ist voll von kleinen Läden und Ständen, an denen Souvenirs und Gegenstände verkauft werden. Restaurants fehlen nicht und wir empfehlen Ihnen dringend, die romantische Erfahrung eines abendlichen Restaurant-Besuchs (mit privaten Booten) zu versuchen.

Es ist ein kleines Dorf, das aus engen Gassen besteht, die zu Fuß zurückgelegt werden müssen. Unter den Häusern entdecken Sie die Kirche von San Vittore, die sich mit ihrem Glockenturm aus der Ferne erhebt.

Nach dem Besuch, können Sie zum Festland zurückkehren, um die Stadt Stresa zu besuchen.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Alpinia - Mottarone

Vom Hotel aus ist die erste Station der botanische Garten von Alpinia auf halber Strecke zwischen dem See und dem Berg Mottarone. In diesem Garten können Sie den besten Blick auf den Borromäischen Golf und seine Inseln genießen und einen Spaziergang zwischen den alpinen botanischen Sorten machen.

Nach dem Besuch befindet sich die zweite Station auf dem Gipfel des Mottarone (1492 Meter über dem Meeresspiegel), von dem Sie den atemberaubenden 360-Grad-Blick auf 7 Seen genießen können!

Beide der botanische Garten und der Mottarone können auch mit der malerischen Seilbahn erreicht werden, die am Ende der Stresa Promenade (in Richtung Baveno) abfährt.

Probieren Sie die tolle Monorail-Rutsche Alpyland auf Mottarone (22,00 € für 6 Fahrten)!

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Villa Pallavicino

Eine zweiminütige Fahrt von Belgirate in Richtung Stresa befindet sich die Villa Pallavicino, die ursprünglich 1855 als Privathaus erbaut wurde.

1956 beschlossen die Nachkommen der Familie, den Garten in ein öffentlich zugängliches Wildtiermuseum umzuwandeln: am 7. August wurde (dank Lodovico Pallavicino) der zoologische Park eingeweiht; die vorhandene Fauna war einheimisch. Danach wurde ein sehr vielfältiger zoologischer Komplex mit Arten wie Robben und Pinguinen geschaffen. Heute sind alle anwesenden Tiere aus Gefahren- oder Risikosituationen gerettet worden.

Im Garten gibt es einen Spielplatz und ein Restaurant.

Dieser Ausflug ist Familien mit kleinen Kindern dringend empfohlen.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Orta See

Geben Sie vom Hotel aus mit dem Auto den Standort von „ORTA SAN GIULIO“ in Ihrem Satellitennavigator ein. Sobald Sie ankommen, bevor Sie Ihr Auto auf dem großen kostenpflichtigen Parkplatz parken, finden Sie links die Schilder zum Sacro Monte d’Orta, einem UNESCO-Weltkulturerbe mit 21 Kirchen, die die Geschichte von San Francesco darstellen. Vom Sacro Monte aus können Sie einen herrlichen Blick des Sees und seiner kleinen Insel genießen. Machen Sie einen kurzen Halt im mittelalterlichen Zentrum von Orta und besuchen Sie die Insel von San Giulio.

Am Ende des Besuchs können Sie auf dem Rückweg in Crusinallo im Outlet der Fabrik der bekannten Marke Alessi Halt machen und Designgeschenke zu ermäßigten Preisen bis zu 70% kaufen.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Mergozzo See und Suna

Vom Hotel aus können Sie zum malerischen See Mergozzo fahren (30 Minuten mit dem Auto). Dieser See ist der kleinste in der Region und sein Wasser ist ruhig und warm. Die öffentliche Navigation von Boote ist aus diesem Grund verboten und wird im Sommer viel zum Schwimmen genutzt.

Die einzige Stadt mit Blick auf diesen See heißt Mergozzo. Von hier aus kann man den ganzen See sehen, der von den Bergen umgeben ist.

Am Ende des Besuchs erreichen Sie das Dorf Verbania Suna am Lago Maggiore und machen einen langen Spaziergang auf der malerischen Fußgängerpromenade, die von Suna zur Villa Taranto führt (ca. 10 km Hin- und Rückfahrt).

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Kloster von Santa Caterina del Sasso

Direkt mit Blick auf den Lago Maggiore und am lombardischen Ufer vor unserem Hotel, dem 1100 erbauten Kloster von Santa Caterina.

Es kann durch öffentliche Bootsüberquerung erreicht werden, die um 10:20 Uhr von Belgirate abfährt (10 Minuten bis zum Ziel), oder alternativ ist es möglich, es von Stresa aus mit dem Boot oder mit dem Auto zu erreichen (den See rund).

Wenn Sie mit dem Boot anreisen, ist das Denkmal, das Sie vor sich finden, großartig. Sobald Sie die Stufen hinaufgestiegen sind, können Sie die alte Kirche besuchen oder den Blick auf den Lago Maggiore von oben bewundern, der über eine lange Treppe oder mit dem Aufzug erreichbar ist. Der Besuch des Klosters dauert nicht länger als zwei Stunden.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Die Statue vom Heiligen Carlo Borromeo und Arona

Die Statue von San Carlo wurde nach seiner Heiligsprechung und zu Ehren der Größe des Mailänder Erzbischofs in Arona, Borromeos Geburtsort, errichtet. Sie war etwa zwei Jahrhunderte lang die höchste Statue der Welt.

Sie können über eine Innentreppe bis zur Nase hinaufsteigen und einen herrlichen Blick auf den See genießen.

Nach dem Besuch der Statue, besuchen Sie die Stadt von Arona mit der Burg von Angera direkt gegenüber (die gegen eine Gebühr besichtigt werden kann und mit einem Boot erreichbar ist) und ihren schönen Geschäften, Restaurants und Cafés, um einen ausgezeichneten Aperitif zu genießen und einen schönen Abend zu verbringen.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Cannero und Cannobio

Zwei herrliche Orte in der Nähe der Schweizer Grenze, mit dem Auto zu erreichen. Achten Sie auf die Geschwindigkeit: die Straße ist mit Erkennungssystemen übersät (zulässige Geschwindigkeit 50 km / h).

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Motorbootverleih

Am Lago Maggiore gibt es viele Motorbootverleihaktivitäten (für die Segelbootexperte, sogar Segelboote), für die keine Bootsführerschein erforderlich ist, da es sich um Boote mit weniger als 40 PS handelt. Es sind sehr einfache Boote und Sie brauchen keine Erfahrung, um sie zu fahren.

Die Preise sind je nach Verleih und Bootstyp sehr unterschiedlich. Normalerweise beginnen die Kosten für einen halben Tag ab 100,00 €. Kraftstoff ist nie im Preis inbegriffen.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBER TAG ODER VOLLER TAG

Am Strand

Fast alle Strände am See sind kieselig. Einige haben ein Dock, von dem aus man ins Wasser springen kann. Hier sind die schönsten Strände:

-Herno Beach in Lesa: es ist ein Sandstrand, der eine 5-minütige Fahrt vom Hotel entfernt ist. Es ist mit Sonnenliegen, Sonnenschirmen und einem Restaurant ausgestattet.

-Der Strand von Belgirate in der Nähe der Einschiffung der Boote ist ein freier Strand mit der Möglichkeit, eine Sonnenliege zu mieten. In der Bar können Sie essen, trinken oder einen Aperitif genießen.

-An der Promenade in Belgirate können Sie überall schwimmen und es gibt auch einen Verleih mit SUP, Kanus und Windsurfen.

Das Hotel bietet allen Kunden einen kostenlosen Shuttleservice zu den Stränden von Belgirate, den Sie auch zu Fuß in etwa 10 Minuten erreichen können.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBER TAG ODER VOLLER TAG

Wake Board und Wasserski

Ein neues Adrenalin-Erlebnis? Probieren Sie das Wake Board! Sie müssen kein Experte sein: beim ersten Versuch reiten Sie mit dem Board auf den Wellen!

In der Nähe des Hotels gibt es ein Wake Board Center, sowie ein Wasserski-Center.

Die Kosten betragen ca. 2,00 € pro Minute: wir versichern Ihnen, dass Sie nach zehn Minuten kaputt sein werden…

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Die botanischen Gärten von Villa Taranto

Der größte Garten am Lago Maggiore ist 30 Autominuten vom Hotel entfernt und misst 160.000 m². Er ist von 7 km langen Straßen bedeckt. Eintrittspreis.

In dem Garten finden Sie neugierige und prächtige Pflanzen und Blumen aus aller Welt.

Der Garten ist ein Muss während der Blütezeit der Tulpen (auf der Website verfügbar) und auch während der Blüte der Azaleen und Rhododendren. Ein weltweit einzigartiges Spektakel.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Ein Morgen auf dem Markt

Nachfolgend finden Sie die Liste der Märkte, die während der Woche auf dem See stattfinden werden:

  • Montagmorgen: Baveno
  • Dienstagmorgen: Arona (sehr groß)
  • Mittwoch den ganzen Tag: Luino (sehr groß)
  • Donnerstagmorgen: Omegna
  • Freitagmorgen: Stresa
  • Samstag den ganzen Tag: Verbania (sehr groß)
  • Sonntag den ganzen Tag: Cannobio (sehr groß)

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Cooking Class

Möchten Sie lernen, wie man hausgemachte Pasta, Focaccia oder das sehr leckere Tiramisu macht?

Wir können für Sie einen Kochkurs organisieren. In der Nähe des Hotels bringt Ihnen ein Koch alle Tricks bei, um Ihre Lieblingsgerichte zuzubereiten und am Ende der Lektion essen Sie, was Sie zubereitet haben.

Die Kurse finden am späten Morgen oder am späten Nachmittag statt. Die Kosten pro Person betragen € 80,00 inklusive Essen und Getränke.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Weinprobe

Vom Hotel aus gelangen Sie nach einer 45-minütigen Fahrt nach Ghemme und Gattinara, den Weinanbaugebieten von Nebbiolo, der berühmten Rebsorte, die am besten für Barolo bekannt ist.

Unmittelbar an der Autobahnausfahrt finden Sie die Produktionsstätte für Grappa (Francoli) und Wein (Torraccia del Piantavigna). Hier ist es möglich, eine Tour zu organisieren, um die Keller zu besuchen und den Wein direkt aus dem Fass zu probieren.

Die Tour dauert ca. 1 Stunde und kostet 15,00 € pro Person. Die Weinprobe ist im Preis inbegriffen. Am Ende der Tour können Sie den Laden besuchen, in dem Sie Weine und Spirituosen von ausgezeichneter Qualität kaufen können.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Käseverkostung

Ein paar Autominuten vom Hotel entfernt befindet sich eine der ältesten Käserei am Lago Maggiore: Guffanti. Die 1876 begonnene Auswahl- und Konservierungsmaßnahme hat dieses Unternehmen veranlasst, Käse in die ganze Welt zu versenden.

Es ist möglich, eine Führung in den Backsteinkellern in einer Tiefe von 8/10 Metern zu machen und die Geheimnisse des Käses und seine Konservierung zu entdecken.

Die Tour dauert ca. 1 Stunde und kostet 25,00 € pro Person. Die Käseverkostung ist im Preis inbegriffen.

Am Ende der Tour finden Sie ein Geschäft, in dem Sie Käse von außergewöhnlicher Qualität kaufen können.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBTAG

Einkaufen

Nach einer Reise nach Italien, der Modehauptstadt der Welt, können Sie nicht nach Hause zurückfahren, ohne ein Designerkleidungsstück oder ein stilvolles Möbelstück zu kaufen.

Nachfolgend sind die wichtigsten Punkte in der Reihenfolge der Entfernung vom Hotel aufgeführt, an denen Sie einkaufen können:

-Herno: direkt gegenüber der Fabrik, eines der renommiertesten Geschäfte am Lago Maggiore mit Büros auch in London und New York. Die bekannte Marke für Jacken und Daunenjacken produziert und verkauft High-Fashion-Kleidungsstücke zu Großhandelspreisen. In Lesa, 5 Fahrminuten vom Hotel entfernt (https://www.herno.com/it/)

-Alessi: eine der renommiertesten italienischen Marken für Designobjekte für den täglichen Gebrauch und Einrichtungsgegenstände. Sie können die Fabrik direkt betreten und Produkte mit Rabatten bis zu 70% kaufen. In Crusinallo, 30 Autominuten vom Hotel entfernt (https://alessi.com/)

-Outlet in Vicolungo: ein Open-Air-Outlet mit 150 Geschäften, in denen Sie alles finden: von Lebensmitteln über Schokolade bis hin zu Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Kleidung aller Art. In Vicolungo, 45 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt (https://vicolungo.thestyleoutlets.it/it)

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBER TAG ODER VOLLER TAG

Hundert Täler und Lago Maggiore

In einem Tag ist es möglich, die Hundert Täler zu besuchen, die die Schweiz von Italien und Lago Maggiore trennen. Kaufen Sie eine einzige Fahrkarte für Zug und Boot, so dass Sie mit dem Zug in die Schweiz ankommen und mit dem Boot nach Stresa zurückfahren.

Von Stresa aus erreichen Sie mit dem Zug Domodossola. Sobald Sie am Bahnhof angekommen sind, steigen Sie in den Zug, der Domodossola mit der Schweiz verbindet. Auf halbem Weg vor der Ankunft in der Schweiz ist es möglich, das Heiligtum der Madonna del sangue in Re zu besuchen.

Von Re aus können Sie später mit dem Zug nach Locarno fahren.

Von Locarno fährt das Boot Richtung Stresa ab. In ca. 3 Stunden Navigation können Sie alle Dörfer am See aus einer anderen Perspektive betrachten: das Boot fährt vor Ascona, den Inseln von Brissago, Cannero, Cannobio, Verbania und den Borromäischen Inseln vorbei.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website und konsultieren Sie die Fahrpläne mit Abfahrt mit dem Zug und Rückkehr mit dem Boot nach Stresa.

 

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: VOLLER TAG

Roller- oder E-Bike-Verleih

In den letzten Jahren hat Mode zur Gründung neuer Unternehmen geführt, unter denen wir Sie auf den Piaggio Vespa-Roller und den Elektrofahrradverleih aufmerksam machen.

Es ist möglich, eine Vespa 125 zu mieten und von zwei Personen zu benutzen, jedoch ist ein Führerschein erforderlich. Mit diesem Fahrzeug entdecken Sie den See aus einer anderen Perspektive und können anhalten, ohne den Verkehr zu behindern.

Es ist auch möglich, E-Mountainbikes zu mieten und unsere Wälder und Berge zu besuchen, auch ohne geschult zu sein, in die Ruhe des Waldes einzutauchen und mit ein wenig Mühe zu den weniger belebten Aussichtspunkten zu gelangen.

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBER TAG ODER VOLLER TAG

Kastanienweg und Stresa

Verlassen Sie das Hotel und machen Sie einen Spaziergang im Wald, um Stresa zu erreichen. Laufen Sie vorbei an unserer „alten Kirche“ aus dem Jahr 1400, und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Lago Maggiore.

Der Weg kann in ca. 3 Stunden gelaufen werden und führt Sie direkt nach Stresa.

Und für die Rückkehr?

Von Stresa aus kann man auf verschiedene Weise zurückkehren: Bus, Bahn, aber das Beste ist immer das Boot!

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: HALBER TAG ODER VOLLER TAG

Mailand

Ein Tag zum Einkaufen in den angesagtesten Straßen Mailands, ein Besuch des letzten Abendmahl von Leonardo, des Doms und der Galerie Vittorio Emanuele II, der Kanäle, der Kunstgalerie Brera, der Museen, des Sforzesco Schlosses …. Es gibt viel zu besuchen und zu sehen. Hier sind einige Vorschläge für einen Tag rund im Zentrum.

Wenn Sie das Hotel mit dem Auto nach Lampugnano verlassen, gelangen Sie nach 50 Minuten auf einen riesigen Parkplatz, von dem aus Sie mit der roten U-Bahn in Richtung Zentrum fahren können.

Erster Halt in San Babila. Von hier aus erreichen Sie die Via Montenapoleone und die Via della Spiga. Wahrscheinlich treffen Sie da Fußballer, Prominente und am Straßenrand geparkte Supercars. Dies sind die Straßen mit den renommiertesten Geschäften in Mailand: auch Nicht-Käufer werden von den Fenstern begeistert sein.

Wenn Sie durch die Galerien des Corso Emanuele II gehen, erreichen Sie den Mailänder Dom. Sie können ihn kostenlos besuchen oder mit dem Kauf eines Tickets auf das Dach klettern und das wundervolle Panorama bewundern. Als zweite Option befindet sich direkt vor dem Dom das Rinascente, eines der elegantesten Einkaufszentren. Wenn Sie in die oberste Etage gehen, haben Sie eine wundervolle Aussicht.

Neben dem Dom befindet sich die Galleria Vittorio Emanuele II, in der viele Menschen vor einem Mosaik eines Stier stehen. Versuchen Sie herauszufinden, warum!

Vom Dom aus erreichen Sie entlang der Via Dante das Castello Sforzesco und Parco Sempione. Von hier aus nehmen Sie die rote Linie in Richtung RHO FIERA und steigen an der Haltestelle Lampugnano aus. Sie kehren zum Parkplatz zurück.

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: VOLLER TAG

Turin

Turin liegt in der Nähe des Lago Maggiore. Hier sind die beiden Möglichkeiten für einen Besuch in Turin:

-mit dem Zug. Kommen Sie am Bahnhof Porta Nuova an. Da können Sie das ägyptische Museum besuchen, das nach dem Kairoer Museum das größte der Welt ist. In Turin dürfen Sie einen Besuch der Mole Antonelliana und des Kinomuseums nicht verpassen.

-mit dem Auto, mit dem Sie das Jagdschloss von Stupinigi erreichen können, ein prächtiges Gebäude aus dem 18. Jahrhundert. Einzigartiger Besuch eines ursprünglich für die Jagd geschaffenen Komplexes, den die Adligen für Feierlichkeiten nutzten.

Falls Sie noch Zeit haben und etwas anderes besuchen möchten, befindet sich in der Nähe von Stupinigi der Palast von Venaria Reale, ein imposantes Gebäude, das gerade restauriert wurde. Hier finden Sie die prächtige Halle mit einem schwarz-weiß karierten Boden. Der Debütantenball wird hier jedes Jahr gefeiert.

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: VOLLER TAG

Toce Wasserfall und Uriezzo Schluchten

Eine Stunde und 40 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt können Sie den Wasserfall mit dem Sprung zu den höchsten in Europa besuchen: den Toce-Wasserfall.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie es aus der Ferne bewundern. Es ist möglich, am Fuße des Wasserfalls zu wandern und sich mit den kühlen Wassertropfen abzukühlen. Sobald der Spaziergang beendet ist, können Sie nach oben fahren und den Flusssprung und das Panorama der Ossola-Täler bewundern.

Aber seien Sie vorsichtig: der Wasserfall ist nicht den ganzen Tag geöffnet. Sie müssen daher die Website konsultieren, um die Zeiten zu überprüfen.

Sobald der Besuch beendet ist, können Sie entscheiden:

– Fahren Sie mit dem Auto weiter zum Parkplatz in der Toce-Ebene und besuchen Sie den kleinen Morasco-See und den Castel-See, zwei herrliche Alpenseen.

– Fahren Sie mit dem Auto zurück und besuchen Sie die Schluchten von Uriezzo (in Premia): eine sehr eindrucksvolle Mini-Schlucht, die durch das langsame Graben des Wassers entstanden ist.

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: VOLLER TAG

Alpe Devero und Ossola-Tal

Eine Stunde und 40 Minuten mit dem Auto vom Hotel entfernt können Sie Alpe Devero besuchen, insbesondere den See der Hexen und den Codelago, einen märchenhaften Ort, der zu jeder Jahreszeit eine herrliche Aussicht bietet.

Wenn Sie am Parkplatz ankommen, finden Sie alle Hinweise, um Crampiolo zu erreichen: in etwas mehr als einer Stunde zu Fuß erreichen Sie ein Bergdorf, in dem Sie Käse und Produkte aus Bergmilch essen oder kaufen können.

Von Crampiolo aus finden Sie Schilder zum 15 Minuten entfernten Hexensee mit seinem smaragdgrünen Wasser.

Vom Hexensee aus erreichen Sie in 40 Minuten den Damm des Codelago-Sees. Von hier aus können Sie das herrliche Panorama und das Saphirblau des Sees bewundern. Wir empfehlen, dass nur die erfahrensten den See besichtigen (ca. 2,5 Stunden). Für die weniger erfahrenen einen kurzen Spaziergang entlang des Sees.

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: VOLLER TAG

Der Aletschgletscher

In der benachbarten Schweiz erreichen Sie mit dem Auto in zweieinhalb Stunden den Aletschgletscher, den längsten Europas. Ein einzigartiger Ort für Bergliebhaber. Von hier aus können 32 Berge über viertausend Meter im Hintergrund bewundert werden.

Wenn Sie mit dem Satellitennavigator die Stadt Fiesch betreten, erreichen Sie den Parkplatz, von dem aus die Seilbahnen abfahren, um die Wege zu erreichen.

Wir empfehlen Ihnen, die Routen und Haltestellen im Voraus zu studieren, da es viele verschiedene Kombinationen gibt und in der Schweiz Seilbahnen sehr teuer sind.

 

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: VOLLER TAG

Zermatt und das Matterhorn

Turin liegt in der Nähe des Lago Maggiore. Hier sind die beiden Möglichkeiten für einen Besuch in Turin:

-mit dem Zug. Kommen Sie am Bahnhof Porta Nuova an. Da können Sie das ägyptische Museum besuchen, das nach dem Kairoer Museum das größte der Welt ist. In Turin dürfen Sie einen Besuch der Mole Antonelliana und des Kinomuseums nicht verpassen.

-mit dem Auto, mit dem Sie das Jagdschloss von Stupinigi erreichen können, ein prächtiges Gebäude aus dem 18. Jahrhundert. Einzigartiger Besuch eines ursprünglich für die Jagd geschaffenen Komplexes, den die Adligen für Feierlichkeiten nutzten.

Falls Sie noch Zeit haben und etwas anderes besuchen möchten, befindet sich in der Nähe von Stupinigi der Palast von Venaria Reale, ein imposantes Gebäude, das gerade restauriert wurde. Hier finden Sie die prächtige Halle mit einem schwarz-weiß karierten Boden. Der Debütantenball wird hier jedes Jahr gefeiert.

 

EMPFOHLENE BESUCHSZEIT: VOLLER TAG

Nützliche Links, um Ihren Urlaub zu planen